Der Erfolg

11 Artikel gefunden.



4. August 2011

Wann bist du erfolgreich?

Heute möchte ich dir ein kleines Feedback auf die Rückmeldungen geben, die ich in den letzten Wochen seit Beginn meiner ersten Veröffentlichungen im Internet erhalten habe. Viele haben mir gratuliert, freuen sich auf Neues vom Erfolg in Facebook oder meinem Blog. Andere wiederum sind sehr kritisch. Sie können bisweilen noch sehr wenig mit mir anfangen. Ein bunter Querschnitt eben. Jeder auf seine Art. Allen ein herzliches Dankeschön. Macht weiter so. Schreibt mir eure Meinung und Erlebnisse. Beispielsweise auf die Frage: Wann bist du erfolgreich? Den ganzen Artikel lesen »

8. Juli 2011

Steh zu dir, zu mir

Heute gibt es einen Klassiker in neuem Gewand: “Stand By Me”. Eine gute Idee, wie ich finde. Steh zu dir, deinen Ideen, Wünschen und Bedürfnissen. Mark Johnson hat genau das getan. Vor gut zehn Jahren als er an einer U-Bahn den Gesang von zwei Typen hörte, die voller Leidenschaft “Stand By Me”, den Hit von Ben E. King aus dem Jahr 1961, sangen. Von diesem Moment an war er von einem Wunsch beseelt: die Stimmen zweier unbekannter Straßenmusiker mit der ganzen Welt zu teilen. Was es ihm bringt? Die Frage hat sich nie gestellt. Er folgte seiner inneren Stimme und machte es einfach. Den ganzen Artikel lesen »

6. Juli 2011

Erfolgsraum (4)

Nun habe ich dir schon umfassend vom Träumerraum erzählt. Doch nicht jeder Traum konnte realisiert werden. Daher war anschließend der Realisiererraum an der Reihe. Hier drin ging es um die pragmatische Umsetzung der erarbei- teten Vorschläge, um Storyboards, Aktivitätenpläne und Arbeitsschritte. Die Idee wurde zur Lösung. Dabei war es keine Frage, ob eine Idee umzusetzen sei, sondern wie sie konkret realisiert werden konnte. Den ganzen Artikel lesen »

27. Juni 2011

Erfolgsraum (3)

Gibt es ein Erfolgskonzept? Existiert eine Methode, mit deren Hilfe du erfolgreich werden kannst? Ja! Die Disney-Methode.
Wie schon im zweiten Teil erwähnt, hatte Walter Disney seine ganz eigene Weise, seine Träume wahr und erfolgreich werden zu lassen. Mit seinem Drei-Räume-System:   Träumer-, Realisierer- und Kritkerraum. Doch was genau steckt dahinter? Das erfährst du heute im dritten Teil meines Beitrages “Erfolgsraum”. Den ganzen Artikel lesen »

« Ältere Artikel